Besuch der Bildungsministerin Frau Hesse

23.3.2018

Am 23. März 2018 besuchte die Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern, Frau Birgit Hesse, den Verbund Card-ii-Omics. Im Rahmen ihrer Forschungsreise zu den über das Exzellenzforschungsprogramm des Landes geförderten Forschungsverbünden, informierte sich Frau Hesse über die wissenschaftlichen Fragestellungen in Card-ii-Omics.

 

Nach einer kurzen Einführung in die Thematik suchte Frau Hesse das direkte Gespräch mit den Nachwuchswissenschaftlern. Die jungen Forscher präsentierten ihre Arbeit sehr anschaulich anhand von Postern und mit Hilfe von medizinischen Messinstrumenten und Exponaten. Mit großem Interesse betrachteten Frau Hesse und der Landtagsabgeordnete Herr Stamer eine Transkatheter-Aortenklappe (TAVI), welche eine Implantation bei schlagendem Herzen unter Lokalanästhesie ermöglicht. Im Anschluss konnten die Besucher die minimalinvasive Transplantation einer TAVI auf den Monitoren des hochmodernen Hybrid-OPs der Kardiologie der Universitätsmedizin Rostock live mitverfolgen.

 

 

Please reload